August DVB-T210 - DVB-T/DVB-T2 USB TV Stick
  • August DVB-T210 - DVB-T/DVB-T2 USB TV Stick
  • August DVB-T210 - DVB-T/DVB-T2 USB TV Stick
  • August DVB-T210 - DVB-T/DVB-T2 USB TV Stick
  • August DVB-T210 - DVB-T/DVB-T2 USB TV Stick
  • August DVB-T210 - DVB-T/DVB-T2 USB TV Stick
  • August DVB-T210 - DVB-T/DVB-T2 USB TV Stick

August DVB-T210 USB Stick

Der DVB-T210 von August dürfte nach der schlechten Verfügbarkeit des Andoer Digital DVB-T2 Sticks eine Alternative sein. Wir schauen uns das Gerät und die Funktionen eimal näher an.

 

Eigenschaften im Detail

Wie schon die übrigen DVB-T2 USB Sticks, ist auch dieser nicht für Freenet TV und den Empfang von privaten HD Sendern geeignet. Dafür fällt auch das 69 Euro teure Jahresabo weg. Übrig bleiben die Öffentlich-Rechtlichen wie ARD, ZDF & Co. Diese sind dafür aber nicht nur kostenlos und frei empfangbar, sondern lassen sich über den August DVB-T210 auch aufzeichnen oder anhalten. Somit ist der DVB-T2 Stick PVR und Timeshift ready.

Neben einer Fernbedienung und einer kleinen magnetischen Zimmerantenne, liegt dem DVB-T210 auch eine Software CD bei. Diese ist paradoxerweise nicht für DVB-T2 Empfang in Deutschland geeignet. Schuld ist wohl das Chaos mit den verschieden Codecs H.264/H.265 in Europa. Aber halb so wild – Eine passende Software kann hier heruntergeladen werden. Im Großen und Ganzen erntet die Software allerdings auf Grund der etwas hakeligen Bedienung nicht all zu viel Lob. In dem Test der Kunden kommt sie nicht wirklich gut weg. Das gelingt dem Hauppauge Win TV Solo  besser.

Bemängelt wird auch häufiger der schlechte Empfang, dass dürfte aber weniger an dem August DVB-T210 liegen, als an der jeweiligen Region. Nicht überall ist ein problemloser Empfang über eine Zimmerantenne möglich und sollte vor dem Kauf unbedingt geprüft werden. Empfehlenswert ist zudem ein direkte Verbindung an einen USB 3.0 Port und einen entsprechend starke CPU. Wie bei den anderen DVB-T2 Sticks auch, muss der Prozessor die Umrechnung und Decodierung stemmen. Laut Hersteller, soll hier eine 1,6 Ghz CPU ausreichend sein. Manche Nutzer sprechen aber von knapp der doppelten Auslastung.

Hier würde wahrscheinlich ein andere, kostenlose Software Abhilfe schaffen, welche mit den Ressourcen besser umgehen kann.

 

Fazit

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass hier neben dem Licht, auch sprichwörtlich viel Schatten ist. Besonders missfallen tut die nicht so optimale Software die dem August DVB-T210 beiliegt oder zumindest vom Kunden manuell heruntergeladen werden muss. Manche mag das weniger stören, andere wollen sich nach dem Kauf aber nicht mit solchen Dingen auseinander setzen. Bei Problemen, von denen nun auch nicht jeder betroffen ist, sollte zum Test eine andere Software genutzt werden.

 

Alternative:

Hauppauge Win TV Solo Etwas teurer, aber mit der ausgereifteren Software
Systemanforderungen laut Hersteller

  • CPU 1.6 GHz+
  • RAM: 512MB+
  • Grafikarte: 32MB+
  • Soundkarte
  • USB 2.0/3.0
  • Direct X 9.0
  • Windows 8 oder neuer

Lieferumfang:

  • USB DVB-T2 Tuner
  • Mini Antenne mit Magnetfuß
  • Software CD
  • Anleitung

Bitte beachten: In Österreich nicht mit DVB-T2/simpliTV kompatibel


Typ AUG DVB-T202
Marke August
Private Sender / Freenet TV
Aufnahmefunktion (PVR)
August DVB-T210 - DVB-T/DVB-T2 USB TV Stick

38,44 € *

inkl. MwSt.

gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 16. Oktober 2018 um 0:03 Uhr aktualisiert

Weitere Produkte

STRONG SRT 8541, DVB-T2 HD Receiver

44,72 €*inkl. MwSt.
Private Sender / Freenet TV


Aufnahmefunktion (PVR)


Media Player


Multithek (HBB TV)


Kartenloser Decoder (Irdeto)


*am 16.10.2018 um 0:46 Uhr aktualisiert

Hauppauge WinTV-soloHD USB Stick DVB-C/T/T2 Receiver

48,99 €*57,99 €inkl. MwSt.
Private Sender / Freenet TV


Aufnahmefunktion (PVR)


Kartenloser Decoder (Irdeto)


*am 15.10.2018 um 22:50 Uhr aktualisiert

Xoro HRT 8720 Full HD HEVC DVB-T2 Receiver

22,81 €*inkl. MwSt.
Private Sender / Freenet TV


Aufnahmefunktion (PVR)


Media Player


Multithek (HBB TV)


Kartenloser Decoder (Irdeto)


*am 15.10.2018 um 22:53 Uhr aktualisiert

TechniSat DigiPal ISIO HD – DVB-T2 Receiver (Irdeto, PVR, timeshift…)

120,89 €*169,99 €inkl. MwSt.
Private Sender / Freenet TV


Aufnahmefunktion (PVR)


Media Player


Multithek (HBB TV)


Kartenloser Decoder (Irdeto)


*am 15.10.2018 um 22:52 Uhr aktualisiert